Commit 22b32db7 authored by kreij's avatar kreij
Browse files

First commit

parent 3a510ac9
.ipynb_checkpoints
[[source]]
url = "https://pypi.org/simple"
verify_ssl = true
name = "pypi"
[packages]
[dev-packages]
[requires]
python_version = "3.9"
File added
%% Cell type:markdown id:c068232a-3bdf-421e-ace1-cc8ad2db675f tags:
MDV Praktikum 00
=====
Authoren:
- Simon Bonaventura Ertlmaier 409009
- Juan Nicolas Pardo Martin 397882
- Ghassen Saidi 396943
- Bilel Moncer 402436
04.05.2022
%% Cell type:code id:18af187f-2e33-477c-82d0-fd406d177069 tags:
``` python
import numpy as np
import pandas as pd
```
%% Cell type:code id:5ece7671-9e76-40a6-89d3-421b5d6fff39 tags:
``` python
pd.read_csv("uebung01/signal_00_0.csv")
```
%% Output
0.000000000000000000e+00
0 0.187381
1 0.368125
2 0.535827
3 0.684547
4 0.809017
.. ...
94 -0.809017
95 -0.684547
96 -0.535827
97 -0.368125
98 -0.187381
[99 rows x 1 columns]
%% Cell type:code id:687559e1-f49a-4bba-959a-eaf7b1a65308 tags:
``` python
pd.read_csv("uebung01/signal_00_0.csv")[0]
```
%% Cell type:code id:ec708ff4-0bc7-47d2-97c5-4266afa2844c tags:
``` python
pwd
```
%% Output
'C:\\Users\\kreij\\ok\\mdv'
%% Cell type:code id:cdb4b82e-6d43-47f0-ac83-1cd049b3e329 tags:
``` python
ls
```
%% Output
Volume in drive C is Acer
Volume Serial Number is 4CFF-9FC3
Directory of C:\Users\kreij\ok\mdv
04.05.2022 09:29 <DIR> .
04.05.2022 09:29 <DIR> ..
04.05.2022 09:09 <DIR> .ipynb_checkpoints
04.05.2022 09:00 138 Pipfile
04.05.2022 08:57 27.924 Pipfile.lock
04.05.2022 09:23 <DIR> uebung01
04.05.2022 09:29 2.616 Untitled.ipynb
3 File(s) 30.678 bytes
4 Dir(s) 753.489.137.664 bytes free
%% Cell type:code id:31df9b70-f1ae-4e04-af24-f71f44f73745 tags:
``` python
```
This diff is collapsed.
This diff is collapsed.
%% Cell type:markdown id: tags:
# Übung 1
Autoren:
- Ongun Türkcüoglu
- José-Luis Bote-Garcia
- Kilian Recher
## Lernziele
In dieser (ersten) Übung soll der Umgang mit *Jupyterlab* vermittelt werden. Es werden Grundkenntnisse in Python vorausgesetzt. Die Kenntnisse aus dem Praktikum vom Modul Grundlagen der elektronischen Messtechnik sind hierfür ausreichend. Die Aufgaben der kommenden Übungen sollen größtenteils mit Jupyterlab bearbeitet werden.
Wenn Sie eine allgemeine Einführung in die Programmiersprache *Python* suchen, können Sie sich gerne die Inhalte von [Programize](https://www.programiz.com/python-programming/property) aneignen.
Im Folgenden wollen wir einige grundlegenden Dinge mit *Jupyterlab* durchführen. Ausführlichere Informationen finde Sie in der entsprechenden [Dokumentation](https://jupyterlab.readthedocs.io/en/stable/).
%% Cell type:markdown id: tags:
## Einführung
### JupyterLab
In einem Jupyter Notebook (wie diesem hier) gibt es zwei Arten von Zellen:
- Zellen mit Markdown: Diese können Text, Bilder, Formeln usw. enthalten.
- Zellen mit Code: Diese enthalten Python Code. Wenn sie diese Zelle ausführen, wird der Code direkt darunter angezeigt.
Jupyter Notebooks können im *Edit-Mode* oder im *Command-Mode* sein. Im Edit-Mode können Zellen editiert werden. Im Command-Mode können sie Jupyter Notebook Befehle verwenden.
In den Command-Mode kommen Sie, wenn Sie "Esc" auf der Tastatur drücken. Sie können z. B. eine Kopie einer Zelle anfertigen, indem Sie "c" drücken (Sie muss zuerst ausgewählt und mit einem Umriss um die Zelle herum hervorgehoben werden). Nun drücken Sie "v", um eine Kopie der Zelle einzufügen.
Die nun folgende Zelle ("1 + 1") ist eine Markdown Zelle. Wenn Sie auf die Zelle klicken und im Command-Mode die Taste "y" verwenden, wird Sie in eine Code Zelle umgewandelt. Diese Zelle könnn sie nun mit "Strg-Enter" ausführen. Der Output wird direkt darunter ausgegeben.
%% Cell type:code id: tags:
``` python
1+1
```
%% Output
2
%% Cell type:markdown id: tags:
Weitere Befehle finden Sie über den dritten Reiter auf den linken Seite (Strg-Shift-C). Hier können Sie über die Suche schnell den gewünschten Befehl suchen.
### Markdown
Für das Praktikum/Übung Messdatenverarbeitung wollen wir zur Dokumentation Markdown verwenden. Der Text selbst hier ist in Markdown geschrieben. Es bietet, ähnlich wie Latex, viele Möglichkeiten zum Erstellen eines Textes und hat eine einfachere Syntax.
Im Internet gibt es einige [Einleitungen](https://www.markdownguide.org/) und [Cheat-Sheets](https://github.com/adam-p/markdown-here/wiki/Markdown-Cheatsheet) hierzu.
- Es lassen sich Bilder anzeigen.
```markdown
<img src="MDT-logo.png" title="Logo" width="300" />
```
<img src="MDT-logo.png" title="Logo" width="300" />
- Oder Latex-Formeln hinzufügen: $e^{i\pi} + 1 = 0$
```markdown